Frühjahrsversammlung 2013: Neuwahlen – Zuwahlen – Neuerscheinung

Auf der Frühjahrsversammlung der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften am 26. April 2013 wurde der Vorstand für die Amtszeit 2013 bis 2016 neu besetzt: Präsidentin Dr. Lenelotte Möller (Speyer), Vizepräsident Dr. Peter Diehl (Worms), Generalsekretär Dr. Joachim Kemper (Speyer), Stellvertretender Generalsekretär Dr. Andreas Imhoff (Bad Bergzabern) sowie die Beisitzer Dr. Hartmut Harthausen (Dudenhofen), Dr. Hans-Wolfgang Helb (Kaiserslautern) und Dr. Jürgen Ott (Trippstadt). Aus ihren bisherigen Ämtern verabschiedet wurden damit Dr. Klaus Kremb, Professor Dr. Eckhard Friedrich und Dr. Werner Transier.
Neu als Mitglieder berufen wurden Dr. Patricia Balcar (Kaiserslautern), Professor Dr. Emil Dister (Rastatt), Professor Dr. Martin H. Entling (Landau), Professor Dr. Manfred L. Gahr (Seewiesen), Dr. Manfred Niehuis (Albersweiler) und Dr. Sebastian Voigt (Thallichtenberg).
Außerdem wurde als neueste Publikation der Gesellschaft Band 110 der Schriftenreihe, die von Dr. Jost Haneke und Dr. Klaus Kremb herausgegebenen “Beiträge zur Geologie der Pfalz”, vorgestellt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.